Kuschelige Teezeit

Wenn die Tage kürzer, die Temperaturen niedriger, das Wetter unbeständiger und Regen- und Nebeltage häufiger werden, die Blätter in allen Farben leuchten und dann langsam abfallen, ist eines klar – die kalte Jahreszeit bricht wieder an.

Im Herbst in eine Decke kuscheln und mit einem Tee entspannen - mehr Herbststimmung auf kika.at

Für mehr Wärme, Gemütlichkeit und Entspannung

Wenn es vor Beginn der Heizsaison im eigenen Zuhause noch etwas kühler ist, tut wohlige Wärme gut. In eine dicke und warme Decke oder Heizdecke eingekuschelt könnte man so mit der Familie und der Katze auf der bequemen Couch den ganzen Tag verbringen. Kalte Füße werden dabei mit einer Wärmeflasche und dicken Wollsocken besonders schnell wohlig warm. Beliebt sind auch Kirschkernkissen, die dank ihrer langen Wärmespeicherung vor allem für kleine Kinder geeignet sind.

Mit der Kälte ist nun auch die Zeit der Ruhe, Stille und Regeneration angebrochen. Nutzen Sie diese, um mehr in sich selbst zu hören und mit einem guten Buch, in eine flauschige Baumwolldecke oder einem weichen Bademantel gekuschelt, auf einem gemütlichen Lesesessel zu entspannen. Besondere Stimmung schafft ein praktischer Elektrokamin, der uns auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmt. Auch Brettspiele haben ab Herbst wieder Hochsaison. Beim gemeinsamen Spielen am Esstisch ist für Spaß und Geselligkeit gesorgt – denn was hilft besser, den Herbstblues zu vertreiben, als herzhaftes Lachen mit Familie und Freunden?

Den Körper von innen wärmen

Wenn rundherum alle zu schnupfen und zu husten beginnen, mag es der Körper auch von Innen warm. Wärmende Speisen und Getränke haben daher jetzt Hochsaison. Ein Tee aus Früchten und Gewürzen schmeckt nicht nur herrlich, sondern duftet schon wunderbar, während dieser noch zieht.

Rezept: Aromatischer Gewürztee

Geben Sie folgende Zutaten in eine Teekanne (am besten ein Tee-Ei oder eine Teekanne mit integriertem Sieb verwenden):

  • 1 Scheibe unbehandelte Zitrone
  • 4 Scheiben unbehandelte Orange
  • 6 dünne Apfelscheiben
  • 3 - 5 dünne Scheiben Ingwer geschält (je mehr Ingwer, desto intensiver und schärfer wird der Geschmack)
  • 3 - 5 Nelken
  • 1 Zimtstange
  • 1-2 Teelöffel Kardamom-Kapseln
  • ¼ Sternanis
  • ein Stückchen Vanilleschote
  • mit 1-1½ Liter sprudelnd heißem Wasser aufgießen und dann 10 - 15 Minuten ziehen lassen

Nach dem Abkühlen mit hochwertigem Bienenhonig aus der Region süßen und mit etwas Zitrone oder Limette abschmecken – am besten mit lieben Menschen gemeinsam genießen.

Tipps:

  • Wer es fruchtiger möchte, kann am Schluss noch etwas frisch gepressten Mandarinensaft oder Orangensaft hinzufügen. Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt!
  • Damit Ihnen die Bio-Orange nicht übrig bleibt, können Sie die Schale der restlichen Orange mit einem Schäler hauchdünn abschälen und für später in einem luftdichten Behälter im Gefrierschrank aufbewahren. Damit lassen sich nicht nur Punsch, sondern auch verschiedenste Süßspeisen herrlich verfeinern.
Tee selber machen und den Körper im Herbst von Innen wärmen - mehr Infos auf kika.at

Herbstzeit ist Dekozeit

Um die Stimmung trotz des trüben Wetters zu heben und sich wohler zu fühlen, hilft es, den Herbst in vollen Zügen zu akzeptieren und zu zelebrieren. Wir verbringen wieder mehr Zeit in den eigenen vier Wänden und daher ist es umso wichtiger, dass wir uns zu Hause wohlfühlen. Häufig sehnen wir uns nun nach mehr Ruhe und Geborgenheit. Gemütlichkeit schaffen Sie ganz leicht mit Teppichen, die empfindliche Füße vor dem kalten Boden schützen, und Decken und Kissen in warmen, herbstlichen Farbtönen. Ein Must-Have für die kuscheligste Zeit im Jahr sind heuer Felle, die Sie überall in Haus und Wohnung einsetzen können: Ob als stylishes Accessoire für's Esszimmer, kuschelige Ergänzung auf dem Sofa oder als bequeme Unterlage auf Sesseln oder Bänken aus Holz.

Der Hang zu gedeckteren Farben findet sich im Herbst nicht nur in der Garderobe wieder. Auch in der Einrichtung und Dekoration der Wohnung passen wir uns an die wechselnden Jahreszeiten an. Mit passenden Wohnaccessoires wird nicht nur eine gemütliche, stimmige Atmosphäre geschaffen, sondern dank neuer Farben und Formen auch Abwechslung in den Alltag gebracht.

Tipp: Entdecken Sie unsere inspirativen Dekotipps und herbstlichen Wohnacccessoires.