Parkett & Laminat
Parkett & Laminat

Parkett & Laminat 4 Artikel

Galerieansicht Listenansicht
  • 12,99 € 16,99 € *

     

  • 8,99 € 13,99 € ***

     

  • 14,99 € 18,99 € ***

     

  • 14,99 € 19,99 € ***

     

Parkett und Laminat: Auf sicherem Boden stehen

Es gibt viele Argumente, sich in seiner Wohnung für Parkett oder Laminat zu entscheiden. Ein Hauptgrund ist die leichte Pflege der harten Bodenbeläge. Staub und Flecken lassen sich leicht entfernen. Holz oder zumindest eine Holz-Optik sorgen generell an Boden und Wand für ein ansprechendes, wohnliches Ambiente.

Laminat: Dekoratives Schichtsystem

Laminat für Bodenbeläge besteht aus schichtweise miteinander verklebten Werkstoffen, die in Dielenform gebracht werden und mit verschiedenen Montagesystemen verlegt werden. Diese Dielen sehen echtem Holz verblüffend ähnlich. Die Optik wird durch einen Aufdruck auf Dekor-Papier erzeugt. Dieses wird auf den Trägerplatten aus Holzfasern aufgebracht und mit einer Schutzschicht versiegelt. Laminat punktet durch diese Fertigung mit einer großen Formen- und Farbfülle. Je nach Produkt und Hersteller bestehen die Trägerschichten aus hoch- oder mitteldichten Faserplatten. Bei der Auswahl von Parkett und Laminat sollten Sie berücksichtigen, welchen mechanischen Anforderungen der Boden standhalten muss. Es gibt verschiedene Beanspruchungsklassen für mäßig bis stark genutzte Räume in Wohn- und Gewerberäumen.

Parkett: Klopf' auf Holz

Parkettboden besteht im Gegensatz zu Laminat aus massiven Hartholz-Brettern. Bei Mehrschichtparkett können außerdem weitere Holzwerkstoffe verarbeitet sein. Parkettboden lässt sich durch Abschleifen bei Abnutzung oder kleinen Beschädigungen renovieren und hat damit eine ausgesprochen lange Lebensdauer. In Eigentumswohnungen oder Häusern kann sich die Investition in Parkett schnell auszahlen. Parkettböden sind in vielen unterschiedlichen Ausfertigungen vom Lamellen- bis Mosaikparkett erhältlich. Im Wohnbereich sind meist Mehrschichtdielen mit Klicksystemen zum Verlegen üblich. Sorgfältige Pflege erhöht die Lebensdauer: Parkett als Echtholzprodukt sollte regelmäßig mit speziellen Wachsen und Ölen behandelt werden.

Vorteile von Parkett und Laminat

Mit Parkett oder Laminat entscheiden Sie sich für einen hochwertigen Bodenbelag mit vielen Vorzügen:

Leichte Reinigung: Absaugen oder nebelfeuchtes Wischen mit Bodenwischer und Neutral- oder Allzweckreiniger genügt bei leichter Verschmutzung.

Perfekt für Allergiker: Die glatten Oberflächen bieten kaum Ansatzpunkte für Staubablagerungen.

Optische Vielfalt: Eine Vielzahl von Farben und Dekoren bietet passende Gestaltungsmöglichkeiten für jeden Wohnstil.

Leichtes Verlegen: Durch einfache Montage-Mechanismen können Sie als geschickter Heimwerker Laminatboden selbst anbringen.

Lange Lebensdauer: Sorgsam behandeltes Parkett oder Laminat bleibt über viele Jahre ansehnlich und zeigt keine Abnutzungen.

Achtung bei Parkett und Laminat: Beides darf nicht allzu nass werden. Verschüttete Flüssigkeit müssen Sie aufwischen, bevor sie in Fugen dringt und dort Holz aufweicht. Mittlerweile gibt es auch spezielles Feuchtraumlaminat für Küchen und Badezimmer.