Felle
Felle

Felle 27 Artikel

Galerieansicht Listenansicht
  • 149,00 € 159,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
    Reservieren
  • 79,99 € 89,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
    Reservieren
  • 62,99 € 79,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
  • 62,99 € 79,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
  • 189,00 € 279,00 € ***
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
    Reservieren
  • 329,00 € 399,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
    Reservieren
  • 69,99 € 79,99 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
    Reservieren
  • 329,00 € 399,00 € ***
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
    Reservieren
  • 89,99 € 149,00 € ***
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
  • 62,99 € 79,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
  • 62,99 € 79,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage
  • 62,99 € 79,00 € **
    Lieferzeit: 5-7 Werktage

Felle: Dekorativer Schmuck für Boden und Wand

Flauschig und weich, so präsentiert sich echtes Fell. Fell als Material zum Anziehen und Wärmen wurde schon verwendet, bevor Menschen Stoffe herstellen konnten. Sie zählen damit zu den ältesten natürlichen Materialien in Wohnbereichen. Nicht nur in vorzeitlichen Höhlen, auch im Wohnzimmer haben Felle noch ihren Platz.

Teppich, Wandschmuck, Kuscheldecke: Vielseitiges Fell

Ob bunt gefleckte Kuhhaut oder silbergraues Lammvlies: Naturfelle für Boden und Wand sind immer ein toller Blickfang. Originell und dekorativ fügen sich die edlen Tierhäute besonders gut in rustikale und moderne Wohnumfelder ein. In Verbindung mit Möbeln aus Leder oder Holz, aber auch als Kontrast zu Glas und Metall in hellen Wohnlandschaften sind Felle spannende Accessoires. Am gängigsten ist dabei ihre Verwendung als Teppiche und Vorleger. Vor dem Bett oder als Unterlage für Sessel sind Felle ein echter Blickfang. Rinderfelle sind aufgrund ihrer Größe und Struktur besonders geeignet dafür. Langflorige Schaffelle machen sich sehr gut als Sitzauflage: Kuscheln Sie sich ein und genießen Sie das schmeichelnde Gefühl. Besonders schön gemusterte Felle wirken auch als auffälliger Wandschmuck gut.

Jedes Stück ein Unikat: Felle als Wohnaccessoires

Wenn Sie sich für ein Fell im Wohnbereich entscheiden, beweisen Sie Individualität. Ein Fell besticht mit seinen natürlichen Strukturen und Farbverläufen: Es gibt keine zwei völlig identischen Stücke. Auch hinsichtlich der Pflege und Wohnqualität sind Felle eine gute Wahl:

• Schafwolle verbessert die Qualität der Raumluft

• Gewachsene Strukturen und Muster setzen reizvolle Akzente

Leichte Pflege durch besondere Oberflächenstruktur

• Robuste und langlebige Qualität

Fellpflege: So halten Sie das Fell sauber

Egal ob auf Boden oder Wand: Ab und zu muss ein Fell gereinigt werden. Felle sind verblüffend pflegeleicht, müssen aber anders behandelt werden als textile Teppiche.

• Bei leichter Verschmutzung genügt vorsichtiges Absaugen, Abklopfen oder Ausschütteln.

• Benutzen Sie niemals Reinigungsmittel oder Teppichreiniger.

• Rinderfell sollten Sie nicht waschen.

• Flecken entfernen Sie mit einem feuchten Tuch und etwas Neutralreiniger durch sachtes Ausreiben in Haarwuchsrichtung.

Felle als Naturprodukt

Bei Fellen von Rind, Schaf und Rentier handelt es sich um echte Naturprodukte. Ob Sie sich nun für ein Fell als Teppichersatz, als Wandschmuck oder als Auflage für eine Sitzgelegenheit entscheiden: Sie wählen ein nachhaltiges Produkt aus der Natur.