• Home

Date Night im Esszimmer

Unser Leben hat sich in letzter Zeit hauptsächlich nach drinnen verlagert und derzeit ist auch noch keine Änderung in Sicht. Grund genug, sich die Zeit, die wir in unseren vier Wänden verbringen, so schön wie möglich zu gestalten.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer romantischen Date-Night im eigenen Esszimmer?

Das perfekte Setting

Er spielt die Hauptrolle, wenn es um ein Dinner zuhause geht: der Tisch. Um ihn versammeln wir uns mehrmals täglich und daher sollte er ausreichend Platz für all unsere Lieben bieten. Beim romantischen Dinner hat er dann seinen großen Auftritt. Schick eingehüllt in ein Tischtuch oder einfach nett dekoriert mit Tischdeko und Kerze? Ihre Entscheidung! Um für richtige Stimmung zu sorgen, setzen wir auf den absoluten Klassiker für das romantische Dinner: die Kerze.

Pro-Tipp: mit dimmbaren Leuchten kann die Beleuchtung ganz flexibel der Situation angepasst werden.


Kerzenschein, gutes Essen, ein Glas Wein und die richtige Musik. Wer muss da schon rausgehen?

Gemeinsam oder füreinander kochen

Für das perfekte Dinner zu zweit gibt es mehrer Möglichkeiten: der eine entspannt, während der andere für ein schmackhaftes Menü sorgt oder ihr schwingt den Kochlöffel gemeinsam. So ein Kochabend zuhause kann richtig fein sein, wenn man sich die Zeit dafür nimmt. Vorteil gegenüber dem Abend im Lokal: Essen nachholen ist jederzeit erlaubt ;)

Tipp: Wer es gerne ganz stressfrei mag, kann sich natürlich auch einfach was vom Lieferservice bringen lassen!