Gitterbetten
Gitterbetten

Gitterbetten 17 Artikel

Galerieansicht Listenansicht
  • 399,00 €
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 109,00 €
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 109,00 €
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 24,99 € 34,99 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 249,00 € 319,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 179,00 € 229,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
    • Unsere aktuellen Prospekte Staffelgutschein
  • 179,00 € 229,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 199,00 € 249,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 89,99 €
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 89,99 €
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 169,00 € 269,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 169,00 € 253,00 € ***
    Lieferzeit: 13 Werktage

Gitterbetten

Babybetten für den komfortablen Schlaf Ihres Babys

Ein neugeborener Säugling braucht in den ersten Monaten besonders viel Schlaf. Damit er sicher und geborgen seinen natürlichen Bedürfnissen nachgehen kann, gehört ein Babybett zur Grundausstattung eines Kinderzimmers. Hier bekommt ihr Baby die nötige Ruhe und Erholung, um die Eindrücke und die Anstrengungen vom Tage zu verarbeiten. Viele Eltern bevorzugen gerade in den ersten Wochen des noch jungen Lebens ein Beistellbett, eine Wiege oder einen Stubenwagen, um das Baby möglichst in der Nähe zu haben. Sobald die Babys aber größer werden, brauchen Sie auch ein größeres Bett. Hier bietet sich der Klassiker unter den Babybetten an – das Gitterbett.

Das praktische, mitwachsende Gitterbett

Nicht umsonst ist das Gitterbett der Klassiker unter den Babybetten und wohl auch das Beliebteste. Bieten Beistellbetten, Wiegen und Stubenwagen nur für begrenzte Zeit bzw. bis zu einer gewissen Größe Gemütlichkeit, Schutz und Geborgenheit für Ihr Baby, so können einige Modelle des vielseitigen Gitterbettes ein Begleiter bis ins Jugendalter sein. Sie wachsen mit den Kindern mit und sind an die individuellen Bedürfnisse anpassbar. Gitterbetten sind rundherum geschlossen, sodass Ihr Kind nicht herausfallen kann, aber ohne Probleme durch die Gitterstäbe alles beobachten kann. Die Lattenroste sind in der Regel mehrfach in der Höhe verstellbar. Ein Neugeborenes kann sich noch nicht viel bewegen und deshalb ohne Gefahr auf eine höhere Stufe gelegt werden, wo Sie Ihr Baby bequem herausheben können. Sobald die Kleinen lebhafter werden, sich drehen und an den Gittern hochziehen, wird es Zeit für eine tiefere Etage. Wenn Ihr Baby alleine laufen kann, hat es die Möglichkeit das Gitterbett alleine zu verlassen, indem Sie die sogenannten Schlupfsprossen entnehmen. Viele Gitterbetten lassen sich später zum Juniorbett umbauen, sodass Ihr Kind etwa bis zum 10. Lebensjahr gut schlafen kann. Schauen Sie doch einfach mal in unseren kika Einrichtungshäusern vorbei oder entdecken Sie unsere große Auswahl an Kinderbetten in unserem Online-Shop.