Nachtkästchen
Nachtkästchen

Nachtkästchen 18 Artikel

Galerieansicht Listenansicht
  • 299,00 € 419,00 € ***
    Lieferzeit: 40 Werktage
  • 649,00 € 774,00 € ***
    Lieferzeit: 54 Werktage
  • 99,99 € 143,00 € ***
    Lieferzeit: 13 Werktage
  • 59,99 € 100,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 119,00 € 199,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 129,00 € 179,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
    • Unsere aktuellen Prospekte Bis zu € 2.500,- sparen
  • 149,00 € 214,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 99,99 € 119,00 € *
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 139,00 € 199,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 139,00 € 199,00 € ***
    Lieferzeit: 5 Werktage
    Reservieren
  • 299,00 € 419,00 € ***
    Lieferzeit: 40 Werktage
  • 329,00 € 454,00 € ***
    Lieferzeit: 47 Werktage

Die schönsten Nachtkästchen für Ihr Schlafzimmer

Nachtkästchen sind nicht aus dem Schlafzimmer wegzudenken. Sie dienen als Ablagefläche für verschiedene Kleinigkeiten vom Radiowecker bis zur Lesebrille und bieten oft noch zusätzlichen Stauraum in Schubladen.

Nachtkästchen für jedes Schlafzimmer

Bei traditionellen Doppelbetten stehen Nachtkästchen außen neben dem Bett. Teilen zwei Kinder ein Zimmer, können Nachtkasterl auch zur besseren Trennung zwischen zwei einzelne Schlafstätten gestellt werden. Nachttische sind so vielfältig wie die Einrichtungsarten. Haben Sie Ihr Schlafzimmer in einem romantischen Landhausstil mit Himmelbett und hellen Holzmöbeln eingerichtet, sollte natürlich auch das Nachtkästchen aus hochwertigem Naturholz bestehen. Bevorzugen Sie einen modernistischen Stil mit viel Schwarz-Weiß, wählen Sie passende weiße oder schwarze Nachttische aus lackiertem Holz, Kunststoff oder sogar aus Kunstleder.

Worauf Sie beim Nachtkästchen achten sollten

Nachtkästchen sollten nicht viel niedriger oder höher als die Betten sein. Schließlich möchten Sie im Bett liegend die digitale Zeitanzeige Ihres Radioweckers sehen und problemlos zu Taschentüchern, einem Glas Wasser oder Ihrer Brille greifen können. Achten Sie bei der Auswahl also darauf, dass das gewünschte Nachtkästchen so hoch ist wie Ihr Bett mit Matratze. Die immer beliebter werdenden Boxspringbetten sind zum Beispiel meist höher als traditionelle Einzel- und Doppelbetten.

In kleinen Schlafzimmern kann zusätzlicher Stauraum sehr wertvoll sein. Wählen Sie dann ein Nachtkästchen, das wie eine kleine Kommode mit zwei Schubladen ausgestattet ist. Diese können Sie für viele verschiedene Dinge verwenden:

• Sehr private Dinge wie Ihr Tagebuch

• Medikamente, Taschentücher, etc.

• Schmuck

• Eine Geldschatulle

• Socken

• Unterwäsche

Eine Kombination aus Schublade und offenem Regalfach darunter ist praktisch, um Ihre Hausschuhe stets am gleichen Ort unterzubringen. So wissen Sie morgens beim Aufstehen sofort, wo Sie sie finden.

Schöne Deko-Artikel für Ihr Nachtkästchen

Benötigen Sie abends im Schlafzimmer nicht viel? Dann können Sie ein leeres Nachtkästchen auch mit einem attraktiven Deko-Artikel verzieren. Vielleicht möchten Sie ein gerahmtes Bild Ihrer Lieben nahe bei sich haben oder ein schönes Holzkästchen zum Aufbewahren wertvoller Kleinigkeiten? Ein Tipp: Stellen Sie keine teuren zerbrechlichen Vasen oder Skulpturen auf ein Nachtkästchen – es wäre zu schade, wenn Sie sie nachts im Schlaf mit einer unbedachten Bewegung zu Boden werfen, wo sie zerbrechen.